Donnerstag, 11. Januar 2018

Durchführungsphase - BPO Projekt

Optimierung von Geschäftsprozessen: Die Durchführungsphase




  1. Vorläufiges Prozessmodell
  2. IST Analyse
  3. SOLL Konzept
  4. Optimierungspotential feststellen
  5. Neue Prozesse erarbeiten
  6. Neue Prozesse einführen
  7. Neue Prozesse endgültig einführen
  8. Management neue Prozesse

Samstag, 11. November 2017

BPO Projektphase 1: Projektstart


BPO Projekt - Projektstart

  • (gegebenenfalls vorläufiger) Projektantrag 
  • Projektleiter auswählen 
  • Projektteam bilden 
  • Externe Unterstützung notwendig? 
  • Kick-off Meeting 
    • Zieldefinition 
    • Umfeld- und Stakeholderanalyse
      • Wer hat welches Interesse mit welchem Gewicht an dem Projekt? 
    • Erste grobe Terminplanung für das Projektteam

Montag, 16. Oktober 2017

Mittwoch, 20. September 2017

BPO Phase 5

Steigerung der (Kosten)Effizienz über Skaleneffekte

  • Bei identischen Aufgaben der Transaktionsbearbeitung können auflaufende Volumina unterschiedlicher Projekte oder Auftraggeber zusammengeführt werden
  • Durch eine Zusammenführung diser Volumina, etwa bei Bonitätsabfragen, werden Skaleneffekte durch verbesserte Einkaufskonditionen bei Lieferanten erzielt. 
  • Einsparungspotenzial aufzeigen
  • Effizienzmessung: kumulierte Gewinne im Rahmen der Realisierung. 
  • Verteilung der realisierten Effizienzgewinne festlegen 
  • Sicherstellen, dass alle verantwortlichen Parteien unter Anderem ein nachhaltiges monetäres Interesse an der planmäßigen Zielerreichung haben.

Sonntag, 13. August 2017

BPO Phase 4

Reduktion operative Kosten via Outsourcing im Ausland (Near-/ Offshore) 

  • Unter Umständen weitere Effizienzsteigerungen möglich
  • Bausteine hinsichtlich Machbarkeit, Qualität und Kosten prüfen & bewerten

Dienstag, 11. Juli 2017

BPO Phase 3

Kostenstruktur durch Onshore Outsourcing im Inland optimieren

  • Verlagerung von Aufgabenstellungen zu einem Dienstleister im Inland kann operative Kosten unter Umständen nachhaltig reduzieren 
  • erhöhte Flexibilität, mehr Handlungsspielraum
  • Fixkosten -> variable Kosten

Mittwoch, 14. Juni 2017

BPO Phase 2 - Prozessmanagement und Industrieautomatisierung

Ausschöpfung von Automatisierungspotenzialen - Industrie 4.0

Die sich im Rahmen der Industrie 4.0 Vision ergebenden Möglichkeiten zur Industrie Automatisierung und immer stärkerer Integration hin zur Smart Factory sollen berücksichtigt werden. Prozessbausteine sind dementsprechend hinsichtlich ihres Automatisierungspotentials zu untersuchen.